28.03.2015 – Krefeld Mitte – Anbau von einem Mehrfamilienhaus brannte

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Krefeld gegen 17 Uhr auf die Lewerentzstraße in Krefeld Mitte alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war dichter Rauch in dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses zu sehen. Sofort begann die Feuerwehr mit der Brandbekämpfung an einem im Hinterhof befindlichen Anbau.

Sie bekam das Feuer schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

Kommentieren: