05.01.2018 – Erkrath Hochdahl – Großer Baum stürzte auf Auto und gegen Haus

Freitag, 05.01.2018, 22:45 Uhr, Hauschildweg, Erkrath-Hochdahl

Die Nachwehen des Sturms vom Mittwoch bekam die Feuerwehr Erkrath am gestrigen Abend zu spüren. Aufgrund der Alarmmeldung rückte zunächst die hauptamtliche Wache aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein großer Baum auf ein geparktes Auto und gegen ein Wohnhaus gestürzt war. Daher wurde zur Verstärkung noch eine Löschgruppe des Löschzuges Millrath nachalarmiert. Mittels mehreren Kettensägen wurde der Baum aufwändig durch die Feuerwehrleute zerkleinert. Der Einsatz konnte erst nach ca. zwei Stunden beendet werden.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Erkrath

[gallery_bank type=“images“ format=“thumbnail“ title=“false“ desc=“false“ responsive=“true“ special_effect=“none“ animation_effect=“bounce“ album_title=“false“ album_id=“1484″]