08.05.2018 – Monheim Baumberg – Schwerer Unfall: Zwei Autos kollidierten frontal

08.05.2018, 18:05 Uhr, Baumberger Weg, Monheim-Baumberg

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am 08.05.2018 gegen 18:05 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf den Baumberger Weg, in Höhe der Einfahrt zum Haus Bürgel, alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass zwei Autos frontal kollidierten.
Insgesamt wurden zwei Personen bei dem Unfall verletzt. Die Person aus dem Renault erlitt leichte Verletzungen, die Person aus dem VW wurde schwer verletzt und musste durch die Feuerwehr patientengerecht aus dem Fahrzeug gerettet werden.
Nach ersten Informationen ist vermutich die tiefstehende Abendsonne Auslöser des Unfalls.
Während der Einsatzmaßnahmen musste die Straße vollständig gesperrt werden.