10.06.2017 – Monheim Baumberg – PKW im Rhein: Gemeinsame Übung von Feuerwehr und DLRG

Am Nachmittag des 10.06.2017 wurden Feuerwehr und DLRG Monheim zu einem Wasserrettungseinsatz alarmiert.
Aufgeregte Anrufer meldeten einen in den Rhein gefahrenen PKW in Höhe des Campingplatz „Rheinblick“.
Glücklicherweise handelte es sich nicht um einen Realeinsatz, sondern um eine Einsatzübung.
Zwei Personen, simuliert durch Übungspuppen, trieben in der Strömung und mussten durch Boote gerettet werden.
Eine weitere Person, ebenfalls simuliert durch eine Übungspuppe, befand sich im untergegangenen PKW und musste durch die angeforderte Taucherstaffel der Feuerwehr Hilden gerettet werden.