20.04.2018 – Langenfeld – Containerbrand auf dem Gelände der Kreisdeponie

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Morgen des 20.04.2018 zu einem Brandeinsatz auf das Gelände der Kreisdeponie Langenfeld-Immigrath alarmiert.
Bereits auf der Anfahrt war für die Einsatzkräfte eine starke Verrauchung und Brandgeruch wahrnehmbar. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass der Inhalt eines großen Containers in einer offenen Halle brannte. Umgehend wurde der Löschangriff durch die Wehrleute eingeleitet.
Der Inhalt des Containers wurde auf einer Freifläche abgekippt und dort mit einem Radlar auseinander gezogen, damit sämtliche Glutnester abgelöscht werden konnten.