27.04.2018 – Langenfeld Stadtmitte – Einsatzübung: Feuer in Einkaufszentrum mit Menschenrettung

27.04.2018, 19:00 Uhr, Marktkarree, Langenfeld-Stadtmitte

Am Abend des 27.04.2018 wurde eine Einsatzübung am Marktkarree in Langenfeld durchgeführt.
Bei Wartungsarbeiten, im Bereich der Gebäudetechnik, kam es zu einem simulierten Brand und mehrere Personen wurden vermisst.

Die Feuerwehr Langenfeld wurde um 19:00 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Marktkarree alarmiert.
Bei einer ersten Lageerkundung stellte sich heraus, dass mehrere Rauchmelder ausgelöst hatten.
Als der Angriffstrupp den betroffenen Bereich kontrollierte, stellte dieser eine Rauchentwicklung und Hilferufe fest.
Umgehend wurde die Menschenrettung und Brandbekämpfung eingeleitet, während parallel eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt wurde.
Mehrere Trupps unter Atemschutz retteten die Vermissten und führten gleichzeitig die simulierte Brandbekämpfung durch.
Eine Person musste vom Dach des Einkaufszentrums mittels Drehleiter gerettet werden.
Die Geretteten wurden zu einer Verletztensammelstelle gebracht und dort durch das DRK behandelt.