02.12.2017 – Düsseldorf Stadtmitte – Schwerer Unfall: Auto begann zu brennen

02.12.2017, 20:00 Uhr, Karlstraße, Düsseldorf-Stadtmitte

Am Abend des 02.12.2017 kam es gegen 20:00 Uhr auf der Karlstraße in Düsseldorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen mehreren beteiligten Fahrzeugen.
Durch den Unfall begann ein Auto zu brennen. Nach rettungsdienstlicher Behandlung wurden zwei Personen in ein Krankenhaus transportiert. Während der Einsatzmaßnahmen kam es im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.  Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.