07.01.2018 – Düsseldorf Himmelgeist – Hochwasser: Grundstück überflutet – PKW aus Wasser geborgen

07.01.2018, 16:44 Uhr, Himmelgeister Landstraße, Düsseldorf-Himmelgeist

Um 16.44 Uhr alarmierte ein Passant die Feuerwehr, weil im Bereich der Himmelgeister Landstraße in Himmelgeist ein Pkw auf einem eingezäunten Grundstück rund ein Meter tief im Wasser stand. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich Personen in dem Fahrzeug befinden, wurden sofort Einheiten der Feuer- und Rettungswache Werstener Feld, die Freiwillige Feuerwehr Himmelgeist/Itter sowie der Rettungsdienst zu der gemeldeten Adresse alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, in dem Fahrzeug befanden sich keine Menschen mehr. Um eine Umweltgefahr durch auslaufende Betriebsstoffe zu verhindern, wurde mittels einer Seilwinde das Fahrzeug aus dem Wasser gezogen. Nach rund einer Stunde konnten die Einheiten wieder abrücken – ein Mitarbeiter des städtischen Umweltamtes und die Polizei waren ebenfalls vor Ort.

Textquelle: Feuerwehr Düsseldorf