17.05.2018 – Düsseldorf Garath – Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus: Katze aus Wohnung gerettet

17.05.2018, 23:20 Uhr, Josef-Ponten-Straße, Düsseldorf-Garath

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde am 17.05.2018 gegen 23:20 Uhr zu einer Feuermeldung auf die Josef-Ponten-Straße alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass es im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses zu einem Zimmerbrand gekommen war.
Umgehend wurde die Brandbekämpfung durch die Einsatzkräfte eingeleitet.
Fünf Personen wurden durch die Feuerwehr aus dem Gebäude ins Freie geführt.
Zwei Personen erlitten nach ersten Informationen eine Rauchvergiftung und mussten durch den Rettungsdienst behandelt werden.
Durch den Angriffstrupp wurde eine Katze aus der Brandwohnung gerettet.
Nach Abschluss der Brandbekämpfung wurden umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.