13.01.2018 – Solingen – Feuerwehr löschte LKW-Brand

13.01.2018, 04:39 Uhr, Schützenstraße, Solingen

Unmittelbar nach dem Abschluss der Löscharbeiten an der Katternbergerstraße wurde die Feuerwehr Solingen zu einem weiteren Einsatz alarmiert.
An der Schützenstraße stand ein mit Backwaren beladener LKW (7,5 t) bei Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand.
Unter Atemschutz bekämpften die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr (Löscheinheit 3 – Mangenberg, die zuvor die Feuerwache I der Berufsfeuerwehr besetzte) und der Berufsfeuerwehr den Brand mit zwei Strahlrohren (darunter ein Schaumrohr).
Personen wurden nicht verletzt. Während des Einsatzes musste die Schützenstraße zeitweise voll gesperrt werden. Da sich der brennende LKW unter der Bus-Oberleitung befindet, wird die Oberleitung gegenwärtig durch die Verkehrsbetriebe überprüft.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Solingen

[gallery_bank type=“images“ format=“thumbnail“ title=“false“ desc=“false“ responsive=“true“ special_effect=“none“ animation_effect=“bounce“ album_title=“false“ album_id=“1504″]