23.07.2017 – Solingen Gräfrath – Erneut brannten Strohballen auf einem Feld

23.07.2017, 22:20 Uhr, Walder Straße, Solingen-Gräfrath

Die Feuerwehr Solingen wurde am 23.07.2017 gegen 22:20 Uhr zu einem Strohballenbrand auf einem Feld an der Walder Straße alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten ca. 40 Rundballen in voller Ausdehnung.
Um eine ausreichende Löschwasserversorgung an der Einsatzstelle gewährleisten zu können, musste eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke aufgebaut werden. 
Insgesamt wurden 7 Strahlrohre zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die Feuerwehr Solingen war mit 44 Wehrleuten im Einsatz. In den letzten Tagen kam es in Solingen und Remscheid zu ähnlichen Bränden.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(ots) – Gestern Abend brannten in Solingen auf einem Feld an der Walder Straße mehrere Strohballen. Gegen 22.20 Uhr bemerkten die Eigentümer die Flammen, alarmierten die Feuerwehr und unterstützten diese bei den Löscharbeiten. Insgesamt verbrannten etwa 40-50 Strohballen, es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202 / 2840 entgegen.

Textquelle: Pressemeldung Polizei Wuppertal