29.05.2017 – Neuss Hammfeld – Technische Rettung aus Kraftfahrzeugen

Am Montagabend übten der Löschzug 17 (Holzheim) und der Sanitätsdienst des DRK Neuss gemeinsam auf der Hauptfeuerwehrwache in Neuss. Bei 35 Grad Außentemperatur stand die technische Rettung aus Kraftfahrzeugen auf dem Übungsplan. Die Übung sollte den Teilnehmern unter anderem die verschiedenen Aufgaben von Feuerwehr und Rettungsdienst bei einem Verkehrsunfall näher bringen.