30.12.2016 – Neuss Stüttgen – Unbekannte sprengen mit Farbe befüllte Waschmaschine

Die Feuerwehr Neuss wurde gegen 21:30 Uhr zu einem Feldweg an der Tucher Straße alarmiert. Gemeldet wurde ein unbekannter rauchender Behälter. Die Feuerwehr rückte mit einer vielzahl an Einsatzkräften an und erkundete die Lage.

Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich nicht um einen Behälter in dem Chemikalien reagierten.

Es wurde festgestellt, dass Unbekannte offenbar eine mit Farbe befüllte Waschmaschine zur Explosion gebracht haben.

Alle Einsatzkräfte waren nach kürzester Zeit wieder frei. Die Polizei übernahm die weiteren Ermittlungen