31.03.2017 – Dormagen Hackenbroich – Verkehrsunfall zwischen Roller und PKW

Dormagen (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen (31.03.) erlitt ein Mann aus Dormagen leichte Verletzungen. Gegen 10:20 Uhr wollte ein 67-jähriger Dormagener mit seinem Ford Kuga aus einer Zufahrt auf die Neusser Straße einbiegen. Nach vorläufigen Erkenntnissen übersah er dabei einen 56-jährigen Dormagener, der mit seinem Kleinkraftrad Peugeot in Fahrtrichtung Nievenheim unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer, wobei sich der Zweiradfahrer verletzte und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Sein Fahrzeug ließ die Polizei abschleppen. Die Neusser Straße (Landstraße 380) musste kurzfristig während der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Textquelle: Kreispolizeibehörde Neuss