24.12.2016 – Dormagen Nievenheim – Feuerwehr löschte brennendes Spielgerüst

In der Nacht zu Heiligabend wurde die Feuerwehr Dormagen gegen 00:00 Uhr zu einer Feuermeldung auf die Conrad-Schlaun Straße in die Ortslage Nievenheim alarmiert. In einem Garten brannte ein Spielgerüst in voller Ausdehung. Ein hilfsbereiter Nachbar hatte bereits vor Eintreffen der Wehrleute das Feuer mit einem Gartenschlauch gelöscht, sodass die Feuerwehrmänner lediglich die angenzende Garage auf Glutnester kontrollieren mussten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.