Freitag, 18. Juni 2021

14.02.2021 – Titz Jackerath – Überschlag im Kreisverkehr führt zu lebensgefährlichen Verletzungen

Eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Wassenberg befand sich mit einem ebenfalls 22-jährigen Beifahrer aus Wasserberg auf dem Nachhauseweg. In Nähe der Ortschaft Jackerath kam es auf der L 19n zu einem Unfall. Die Fahrerin verlor vor dem dortigen Kreisverkehr offensichtlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr über die bebaute Mittelinsel des Kreisverkehrs. Der PKW verlor den Bodenkontakt, schleuderte durch die Luft und kam im späteren Verlauf auf dem Dach zu liegen. Während sich der Beifahrer selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, verblieb die 22-jährige Fahrerin bewußtlos im Fahrzeug und mußte später durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Pkw geborgen werden. Die Fahrerin wurde mit lebensgefährlichen Veletzungen einem Krankenhaus zugeführt. Der Beifahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Nach Angaben des Beifahrers hatten er und die Fahrerin vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert. Die Polizei nahm eine Unfallanzeige auf und ordnete die Entnahme einer Blutprobe bei der Fahrerin an.

Textquelle: Pressemeldung Polizei Düren

 

Jan Ohmen
Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel