19.11.2020 – Bornheim Sechtem – Frontalunfall in Baustelle: Betrunkener PKW-Fahrer rammt Kehrmaschine von der Straße

Die Feuerwehr Bornheim wurde in der Nacht zu Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die L192 alarmiert. Vermutlich aufgrund der Einwirkung von Alkohol fuhr er in der Folge nach rechts auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit einer entgegenkommenden Kehrmaschine. Die Kehrmaschine fuhr daraufhin in die Fahrbahnabtrennung und kippte um. Der Fahrer des LKWs, sowie der Fahrer des PKWs wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,3 Promille bei dem 28-jährigem PKW-Fahrer. Ein Arzt ordnete eine Blutprobe an. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.