Samstag, 15. Mai 2021

09.08.2015 – Grevenbroich Neuenhausen – Schlägerei auf Kirmesplatz – Großeinsatz von Polizei und Rettungsdienst

Neuss (ots) – Am 09.08.2015, gegen 02:45 Uhr, wurde der Polizei über Notruf eine Schlägerei auf dem Kirmesplatz in Grevenbroich – Neuenhausen gemeldet. Hierbei sollte es bereits mehrere Verletzte gegeben haben. Vor Ort traf die Polizei auf 50 bis 60 Personen, die den Beamten sowie den eingesetzten Rettungskräften teils stark alkoholisiert und aggressiv gegenübertraten. Zur Bewältigung und Beruhigung der Lage mussten weitere Polizeikräfte angefordert werden, sodass schließlich 20 Streifenwagen – Besatzungen, darunter vier Hundeführer, vor Ort eingesetzt waren. In der Menschenmenge kam es immer wieder zu Auseinandersetzungen, die nur durch den Einsatz körperlicher Gewalt und teilweise unter dem Einsatz von Pfefferspray unterbunden werden konnten. Letztlich mussten zur Durchsetzung von Platzverweisen 3 Personen in Polizeigewahrsam genommen werden.(Sche.)

Textquelle: Pressemeldung der Polizei

Zusatzinformation:
Die Kreisleitstelle Neuss alarmierte nach dem Einsatzstichwort MANV 1 (Massenanfall von Verletzten) Dies hatte zur Folge, dass der Rettungsdienst des Rhein-Kreis-Neuss ebenfalls mit einem Großaufgebot, darunter: leitender Notarzt, organisatorischer Leiter des Rettungsdienst und weiteren Rettungswagen, anrückten.

Daniel Bothe
Daniel Bothe
Administrator, Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: daniel.bothe(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,680FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel