Dienstag, 18. Mai 2021

10.03.2015 – Düsseldorf Garath – MANV: PTZ 10 auf Einsatzfahrt nach Wuppertal

Der Patiententransportzug [PTZ 10] aus Düsseldorf fuhr am Mittag des 10.03.2015 zu einem Großeinsatz nach Wuppertal.
In einem Pausenraum zweier Schulen kam es zu einer Freisetzung von Buttersäure. Nach ersten Informationen der Feuerwehr wurde eine zerstörte Ampulle mit Buttersäure in dem Pausenraum entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass die Flüssigkeit absichtlich freigesetzt wurde.
180 Kinder und Jugendliche klagten über Reizungen der Augen und der Atemwege. Daraufhin wurde ein Großeinsatz ausgelöst, bei dem auch der Rettungsdienst aus Düsseldorf unterstützte.

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,704FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel