10.05.2015 – Düsseldorf Angermund – Schwimmer im Angermunder See vermisst

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Düsseldorf, um kurz nach 17 Uhr, zum Angermunder See alarmiert. Ein Spaziergänger hatte am Ufer Kleidung gefunden die offensichtlich einem Schwimmer gehörte. Da er aber keinen Schwimmer im See erkennen konnte rief er den Notruf der Feuerwehr.

Diese rückte mit einem Großaufgebot an.Zwei Rettungsboote waren im Einsatz sowie Taucher der Feuerwehr. Ein Hubschrauber der Polizei wurde ebenfalls angefordert um mit einer Wärmebildkamera nach der Person zu suchen.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz abgebrochen werden. Der Schwimmer wurde wohkbehalten angetroffen.

Es war der erste Wasserrettungseinsatz der Feuerwehr in diesem Jahr, der wegen eines vermissten Schwimmers ausgelöst wurde.