Freitag, 22. Januar 2021

11.12.2015 – Korschenbroich Glehn – Großeinsatz: Bürgerbus kollidierte mit LKW

Die Feuerwehr Korschenbroich wurde am Freitag, den 11.12.2015, gegen 08:30 Uhr zu einem Verkehrsunfalliert auf die L361 in Höhe Epsendorf alarmiert.Nach ersten Informationen war ein mit Fahrgästen besetzter Bürgerbus auf der K29 unterwegs und wollte auf die L361 abbiegen. Der Kleinbus prallte beim Abbiegen mit einem Lkw zusammen, der aus Richtung Glehn kam. Aufgrund der Wucht der Kollision wurde der Bürgerbus in den Straßengraben geschleudert. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren 5 Personen in dem Kleinbus eingeschlossen, der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem die Feuerwehr alle Personen aus dem Fahrzeug befreit hatte wurden die Verletzten in umliegende Krankenhäuser gebracht. Eine Person wurde mit dem Rettungshubschrauber transportiert. Insgesamt wurden 5 Personen verletzt. Die L361 musste für die Zeit der Bergung und der Unfallaufnahme im Bereich des Einsatzes voll gesperrt werden.

Textquelle: Pressemeldung Kreispolizeibehörde Neuss

Daniel Bothe
Daniel Bothe
Administrator, Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: daniel.bothe(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

32,670FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,000AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel