Dienstag, 18. Mai 2021

19.06.2015 – Düsseldorf Niederkassel – Tödlicher Motorradunfall auf der Theodor Heuss Brücke

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Freitag, 19. Juni 2015, 15.37 Uhr, Theodor-Heuss-Brücke, Niederkassel

Männlicher Motorradfahrer (41 Jahre) verlor die Kontrolle über sein Motorrad, überschlug sich und verstarb an den Verletzungen an der Einsatzstelle.

Ein Motorradfahrer kam von der linken Fahrbahn ab und streifte dabei den Seitenstreifen. Dadurch verlor der 41 jährige männliche Fahrer die Kontrolle über das Motorrad, überschlug sich mehrmals und landete knapp vor einem LKW auf der rechten Fahrspur.

Auf Grund der Schilderung des Unfalls bei den Notrufeingängen in der Leitstelle wurde zeitgleich der Rettungshubschrauber aus Duisburg alarmiert, der vor Ort landete. Durch die inneren und äußeren Verletzungen wurde der Zustand des Patienten so instabil, dass der Transport mit dem Hubschrauber unmöglich wurde und eine Reanimation eingeleitet werden musste. Diese blieb leider erfolglos, so dass der Motorradfahrer an der Einsatzstelle verstarb.

Während des Zeitraumes der Rettungsmaßnahmen war die Brücke in beiden Richtungen für eine Stunde gesperrt.

Textquelle: Feuerwehr Düsseldorf

Daniel Bothe
Daniel Bothe
Administrator, Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: daniel.bothe(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,704FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel