Freitag, 22. Januar 2021

20.06.2015 – Düsseldorf Hassels – Tödlicher Unfall: 18-Jähriger kracht mit PKW in Haltestelle & erfasst 21-Jährigen

Düsseldorf (ots) – Samstag, 20. Juni 2015, 1.45 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall in Reisholz – 21-Jähriger verstirbt an der Unfallstelle

Noch an der Unfallstelle verstarb in der vergangenen Nacht ein 21-jähriger Düsseldorfer, nachdem er auf dem Gehweg an der Further Straße von einem Pkw erfasst worden war. Beim 18-jährigen Pkw-Fahrer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt und eine Blutprobe entnommen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr der 18 Jahre alte Mann zunächst die Spanger Straße mit seinem Opel Vectra in Richtung Deutzer Straße. Mit im Fahrzeug befand sich ein ebenfalls 18-jähriger Beifahrer. Der junge Fahrer passierte die Kreuzung Altenbrückstraße und wollte seine Fahrt auf der Further Straße fortsetzen. Aus bislang unklaren Gründen verlor er kurz hinter dem Kreuzungsbereich die Kontrolle über seinen Pkw und erfasste im Bereich der dortigen Bushaltestelle einen 21 Jahre alten Düsseldorfer. Im weiteren Verlauf kollidierte der Pkw mit einem Kaugummiautomaten, dem Haltestellenschild und beschädigte das Wartehäuschen.

Bei dem Unfallgeschehen erlitt der 21-Jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Beifahrer im Opel erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Ein junger Mann (17 Jahre) der sich im Wartehäuschen aufgehalten hatte, zog sich durch herumfliegende Trümmerteile Verletzungen zu. Ein geparkter Pkw wurde ebenfalls beschädigt, der Unfallfahrer verletzte sich lediglich leicht.

Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des jungen Fahrers fest. Ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe durch einen Arzt entnommen. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten. Das VU-Team der Düsseldorfer Polizei befand sich im Einsatz und sicherte die Spuren.

Hinweise zum Unfallhergang werden erbeten an das zuständige Verkehrskommissariat 1 unter 0211-8700.

Textquelle: Pressemeldung Polizei Düsseldorf

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

32,670FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,000AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel