Samstag, 15. Mai 2021

26.02.2015 – BAB 3 bei Ratingen – Streuwagen umgekippt, Vollsperrung

Ratingen (ots) – Ratingen-Ost, BAB 3, 12:20 Uhr, 26.02.15

In den Mittagsstunden kam es auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Köln, kurz vor der Ausfahrt Ratingen Ost, zu einem Unfall mit einem LKW der Autobahnmeisterei. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte das Fahrzeug mit Absicherungshänger um. Hierbei wurde der Fahrer verletzt und musste durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall wurden die Kraftstoff- und Hydraulikölbehälter es LKW beschädigt, so dass größere Mengen bereits ausgelaufen waren. Durch Kräfte der Berufsfeuerwehr, des ABC Zuges und der Straßenbahnmeisterei musste die Fahrbahnoberfläche gereinigt werden. Die Tanks wurden gesichert. Der verunfallte LKW wurde von dem Kran eines Privatunternehmers wiedert aufgerichtet. Die Autobahn musste durch die Polizei ca. 1 Stunde voll gesperrt werden.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Ratingen

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,674FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel