27.04.2015 – A3 bei Hilden – LKW fuhr in Leitplanke und riss sich den Tank auf

27.04.2015, Ca. 14:00 Uhr – A3 Fahrtrichtung Oberhausen kurz vor dem Kreuz Hilden

Gegen 14 Uhr kam es auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Oberhausen kurz vor dem Kreuz Hilden zu einem schweren LKW-Unfall.
Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein LKW in die Leitplanke, welche die A3 von den Abfahrten auf die A46 trennt und riss sich dadurch den Diesel-Tank auf.
Der Kraftstoff verteilte sich großflächig auf der Fahrbahn.
Die Feuerwehr Solingen streute den ausgelaufenen Kraftstoff auf der Fahrbahn ab und pumpt den restlichen Diesel aus dem beschädigten Tank um.
Der Fahrer wurde vor Ort von einer Rettungswagen-Besatzung versorgt, konnte aber an der Einsatzstelle verbleiben.
Durch den Unfall mussten die Auffahrten auf die A46 in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt werden.
Es kam zu einem langen Rückstau vor der Einsatzstelle.