Mittwoch, 20. Oktober 2021

Sommer 2021 – Nordrhein-Westfalen – Polizei NRW übt mit der Tauchergruppe der 2. TEE die Windenrettung

Über mehrere Tage hinweg übte die Polizei in Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt die Polizeifliegerstaffel NRW und die Tauchergruppe der 2. Technischen-Einsatz-Einheit aus Wuppertal, die Windenrettung. An mehreren Tagen wurde der Winchvorgang aus verschiedenen Terrains geübt. 
Das Abseilen und Aufnehmen aus engen Gegebenheiten, aus dem Wasser und auf flachem Gelände wurden hierbei ausgiebig trainiert. Diese Vorgänge, an der bis zu 90m langen Winde, muss in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. 

Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel