Samstag, 10. April 2021

07.09.2020 – Aachen Laurensberg – Absturz auf Heliport der Uniklinik geübt

Gestern fand die jährliche Überprüfung der Löschanlagen und des Helikopter-Landeplatz an der Uniklinik RWTH Aachen statt. Simuliert wurde ein Hubschrauberabsturz auf der „Helfenden Hand“ des Klinikums. Umgehend wurden sämtliche Einheiten von Werk-,Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr alarmiert. Die eintreffenden Rettungskräften brachten die verletzte Crew in Sicherheit und löschten den Brand am Hubschrauber. Die Löschanlage auf dem Landeplatz muss in regelmäßigen Abständen gewartet werden. Gesteuert werden die Werfer aus einem Kontrollraum auf dem Landeplatz. Die Übung war nach rund 70 Minuten erfolgreich beendet.

Wir danken der Uniklinik RWTH und der Feuerwehr Aachen für die Möglichkeit diese Übung hautnah mit der Kamera zu begleiten!

 

Jan Ohmen
Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,188FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel