07.07.2019 – Monheim – Feuerwehr löschte Flächenbrand und verhinderte Brandausbreitung

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am Nachmittag des 07.07.2019 zu einem Flächenbrand auf die Straße „Heide“ alarmiert.
Bei Eintreffen der hauptamtlichen Wache brannten ca. 150m² Wiese, eine überdachte Scherenleiter die zur Jagd genutzt wird und Buschwerk in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte sich auf ein angrenzendes Feld und auf ein kleines Waldstück auszubreiten.
Durch den unverzüglich eingeleiteten Löschangriff konnte die Brandausbreitung im letzten Augenblick verhindert werden, da das Feld gerade dabei war Feuer zu fangen.