09.08.2019 – Langenfeld – Schwerer Unfall: VW Käfer fuhr auf einen Mercedes Geländewagen auf

Am Freitagmittag des 09.08.2019, gegen 12.00 Uhr, kam es in Langenfeld auf der Elberfelder Straße / Parkstraße zu einem Auffahrunfall mit einer schwer verletzten Person.

Zu dem Zeitpunkt befuhr ein 84jähriger Mann aus Langenfeld mit seinem VW Käfer die Elberfelder Straße in Richtung Solingen. In Höhe der Parkstraße fuhr er aus bisher ungeklärter Ursache auf den SUV Mercedes einer 49jährigen Langenfelderin auf, die mit ihrem Pkw nach links in die Parkstraße abbiegen wollte und daher verkehrsbedingt bremsen musste. Der 84jährige verletzte sich bei dem Aufprall schwer und wurde mit einem Rettungswagen in eine Solinger Klinik gebracht, wo er stationär verblieb. Die 49jährige Frau blieb unverletzt.

Der VW Käfer war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschleppdienst abgeschleppt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden im oberen vierstelligen Bereich. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme sowie der Bergungs-und Aufräumarbeiten durch die eingesetzten Polizeibeamten geregelt und einspurig vorbei geleitet.

Textquelle: Pressemeldung Kreispolizeibehörde Mettmann