Donnerstag, 2. Dezember 2021

11.01.2016 – Hilden Süd – Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt

11.01.2016, ca. 18:45 Uhr – Richrather-Straße, Hilden-Süd

Am Abend kam es in Hilden gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Richrather-Straße in Höhe der Einmündung zur Pestalozzi-Straße.
Nach ersten Informationen wollte eine junge Frau die Fahrbahn überqueren, als sie von einem in Fahrtrichtung Langenfeld fahrenden Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert wurde.
Die Frau wurde unter Notarztbegleitung in ein Krankenhaus transportiert.
Die beiden Fahrzeuginsassen erlitten einen Schock und wurden ebenfalls durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.
Die Richrather-Straße musste während der Einsatzmaßnahmen und Unfallaufnahme im Bereich der Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel