Donnerstag, 11. August 2022

23.06.2022 – Langenfeld – Zwei Böschungsbrände entlang einer Bahnstrecke

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Nachmittag des 23.06.2022, zu einer Feuermeldung, auf die Industriestraße, alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es, im Bereich der Bahnstrecke, zu einem ausgedehnten
Böschungsbrand gekommen war. Durch die anhaltende Trockenheit breiteten sich die Flammen schnell aus. Aufgrund der vorgefundenen Lage wurde augenblicklich eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt und weitere Kräfte zur Einsatzstelle nachalarmiert. Nachdem die Bahnstrecke gesperrt war, wurde umgehend der Löschangriff, mit 2 C-Rohren,
eingeleitet. Kurz darauf bemerkten die Kräfte eine weitere Rauchentwicklung, nur wenige hundert Meter entfernt, im Bereich der Hildener Straße. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen stellte sich heraus, dass sowohl die Böschung als auch
ein angrenzendes Feld brannten. Durch den schnell eingeleiteten Löschangriff konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Insgesamt brannte an beiden Einsatzstellen ca. 1000m². Während der Einsatzmaßnahmen kam es, an mehreren Stellen im Stadtteil
Richrath, zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel