Donnerstag, 5. August 2021

26.06.2019 – Langenfeld Richrath – Feuerwehr löschte brennendes Auto

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Morgen des 26.06.2019 zu einem PKW-Brand auf die Schneiderstraße alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Motorraum eines Autos bereits in voller Ausdehnung und das Feuer war gerade dabei sich auf den Innenraum des Wagens auszubreiten. Umgehend wurde der Löschangriff mittels Schnellangriff durch einen Trupp unter Atemschutz eingeleitet. Nach erfolgreicher Brandbekämpfung wurde Schaum eingesetzt um auch die letzten versteckten Glutnester zu ersticken. Der Fahrer des Autos blieb glücklicherweise unverletzt. Während der Einsatzmaßnahmen musste die Schneiderstraße zwischen der Carl-Leverkus-Straße und dem Winkelsweg vollständig gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel