26.10.2020 – Monheim Baumberg – Küchenbrand in einem Reihenhaus: Verrauchung in 3 Häusern

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am Nachmittag des 26.10.2020 zu einer Feuermeldung auf den Holunderweg alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es in einem Reihenhaus zu einem Küchenbrand im Erdgeschoss
gekommen war. Eine Frau wurde durch den Rettungsdienst behandelt und anschließend mit dem
Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus transportiert.
Das Feuer konnte durch die Einsatzkräfte schnell gelöscht werden.
Durch das Brandereignis war sowohl das betroffene Haus, als auch die angrenzenden Nachbarhäuser verraucht.
Die Häuser wurden mittels Hochleistungslüfter entraucht.