Dienstag, 21. September 2021

27.08.2021 – Hilden Süd – Leblose Person auf Gehweg gefunden: Mann im Krankenhaus verstorben

Am Nachmittag des 27.08.2021 kam es in Hilden, auf dem Sprangerweg, zu einem größeren Einsatz. Auf einem Gehweg, unweit des Spielplatzes am Topsweg, wurde eine schwerstverletzte Person aufgefunden. Aufgrund der schwere der Verletzungen wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Der Transport des Patienten musste, aufgrund von laufenden Reanimationsmaßnahmen, jedoch bodengebunden durchgeführt werden. Der Mann verstarb wenig später im Krankenhaus. Da die Hintergründe vollkommen unklar waren und es keine Zeugen gab, ermittelte die Polizei zunächst in alle Richtungen. Ein Gewaltverbrechen konnte vorerst nicht ausgeschlossen werden. Mittlerweile steht fest, dass sich der Mann die schweren Kopfverletzungen höchstwahrscheinlich durch einen medizinischen Notfall und darauffolgenden Sturz zugezogen hat.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel