06.07.2018 – Rhein bei Düsseldorf – Wasserrettungseinsatz: Person im Rhein

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde am 06.07.2018 gegen 23:25 Uhr erneut zu einem Wasserrettungseinsatz auf den Rhein alarmiert.
Eine Person sollte im Rhein in Not geraten sein. Die Einsatzkräfte suchten land- und wasserseitig nach der Person, aus der Luft unterstützte ein Polizeihubschrauber. Die Suchmaßnahmen wurden nach ca. einer Stunde ohne Feststellung beendet.
Bereits gegen 18:45 Uhr mussten die Kräfte zu einem Wasserrettungseinsatz ausrücken.
Ein Hund sollte sich in der Fahrrinne des Rheins befinden. Der Einsatz wurde ebenfalls abgebrochen.