Dienstag, 30. Mai 2023

10.05.2023 – Düsseldorf Flehe – Tiefgaragenbrand mit starker Rauchentwicklung

Mittwoch, 10. Mai 2023, 20.24 Uhr, Fleher Straße., Flehe

Feuer in einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Flehe forderte den Einsatz der Feuerwehr. Es brannten mehrere Fahrzeuge in der Tiefgarage. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Lüftungs- und Nachlöscharbeiten gestalteten sich aufwändig. Verletzt wurde niemand.

Um 20.24 Uhr meldete ein Anrufer eine große Rauchentwicklung aus einer zu einem Mehrfamilienhaus gehörenden Tiefgarage in der Fleher Straße an die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf. Umgehend alarmierte der Disponent Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Meldeadresse, an der die ersten Kräfte bereits kurze Zeit nach Alarmierung eintrafen. Als die ersten Einsatzkräfte auf die Fleher Straße einbogen, war bereits eine große Rauchentwicklung sichtbar. Umgehend entsandte der Einsatzleiter mehrere Trupps zur Brandbekämpfung mit Löschrohren und Rettungsgeräten in die Tiefgarage sowie zur Kontrolle des Treppenraumes ins Gebäudes. In der Tiefgarage brannten ein PKW und mehrere Roller. Durch das zügige Eingreifen der Feuerwehr konnte die Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Im Anschluss wurden umfangreiche Nachlöscharbeiten und Kontrollen der Brandstelle durchgeführt sowie Lüftungsmaßnahmen mit Lüftern der Feuerwehr eingeleitet. Die Bewohner des Wohngebäudes konnten nach Ende der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Eingesetzt waren 40 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Düsseldorf sowie des Rettungsdienstes. Der Einsatz endete nach circa zweieinhalb Stunden. Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Düsseldorf

Patrick Schüller
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel