10.06.2020 – Düsseldorf – Gewässerverunreinigung: Ölschlängel durch Feuerwehr ausgebracht

Die Feuerwehr Düsseldorf rückte am Abend des 10.06.2020 zu einer Gewässerverunreinigung, im Bereich der Hafeneinfahrt, aus.
An der Wache der Wasserschutzpolizei war eine Verunreinigung auf der Wasseroberfläche feststellbar.
Durch die Einsatzkräfte wurden Ölschlängel ausgebracht um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.