13.05.2018 – Düsseldorf Garath – Polizei-Großeinsatz nach Schlägerei

13.05.2018, Frankfurter Straße, Düsseldorf-Garath

Am Abend des 13.05.2018 kam es in Düsseldorf-Garath, im Bereich der Frankfurter Straße, zu einer größeren Schlägerei.
Unklar ist laut Polizei, wie viele Personen beteiligt waren. Schilderungen von Zeugen zufolge, soll es zwischen ca. 50 Personen am Schützenplatz, wo das Festzelt stand, zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften an um die Lage zu beruhigen.
Eine Gruppe Jugendlicher wurde durch Polizeibeamte eingekreist und anschließend überprüft.