20.12.2017 – Düsseldorf Gerresheim – Baum stürzte auf Straßenbahn: Rüstzug im Einsatz

20.12.2017, 19:25 Uhr, Heyestraße, Düsseldorf-Gerresheim

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde um 19:25 Uhr auf die Heyestraße alarmiert.
Im Bereich der Wendeschleife am Gerresheimer Bahnhof stürzte ein ca. 15 Meter hoher Baum auf
einen Wagen der U73.
Dabei wurde die stromführende Oberleitung auf das Fahrzeugdach gedrückt.
Glücklicherweise konnten die vier Insassen, sowie der Fahrer das Fahrzeug unverletzt verlassen.
Über eine Drehleiter wurden die Äste am Baum mittels Kettensäge entfernt.
Im Anschluß wurde der Stamm durch den Feuerwehrkran angehoben und in einem Grünstreifen abgelegt.
Während der mehrstündigen Einsatzmaßnahmen war der Bereich rund um den Gerresheimer S-Bahnhof für den Verkehr gesperrt.
Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Drehleiter mit Korb der Feuer- und Rettungswache 8, sowie der Rüstzug der Technik- und Umweltschutzwache.