Montag, 3. Oktober 2022

21.09.2022 – Düsseldorf Reisholz – Mehrere Tonnen erhitzte Metallspäne in einem Güterwagen

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde in der Nacht (21.09.2022), zu einer Feuermeldung, auf die Oerschbachstraße, alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Rauch aus einem offenen Güterwagen drang. Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass die geladenen Metallspäne eine erhöhte Temperatur aufwiesen. Mittels Dachmonitor eines Pulvertanklöschfahrzeuges wurden die Späne gekühlt.
Neben einem Großaufgebot der Feuerwehr Düsseldorf war auch die Werkfeuerwehr Henkel vor Ort. Während der Einsatzmaßnahmen war die Oerschbachstraße, im Bereich der Einsatzstelle, zeitweise gesperrt.

Patrick Schüller
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel