24.08.2018 – Düsseldorf Bilk – Gefahrenbaum: Großer Ast stürzte auf Gehweg

Am späten Abend des 24.08.2018 wurde die Feuerwehr Düsseldorf zu einer technischen Hilfeleistung auf die Aachener Straße alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass aus einem Baum ein großer Ast auf den Gehweg und die Fahrbahn gestürzt war.
Bei einer genaueren Erkundung stellte sich heraus, dass der Baum sehr trocken ist und dadurch viele weitere Äste aus dem Baum herabzustürzen drohten. Über eine Drehleiter wurden die Äste und Zweige mit einer Kettensäge entfernt. Unterhalb des Baumes befindet sich eine Haltestelle. Glücklicherweise wurde niemand durch den herabstürzenden Ast verletzt.