Sonntag, 20. Juni 2021

26.04.2020 – Duisburg – Brand in einer Halle eines Recyclingbetriebes

Am 26.April gegen 15:40 gingen mehrere Anrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Duisburg ein und meldeten eine Starke Rauchentwicklung in der Kaßlerfelder Str. in Duisburg. Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung feststellen. Beim Eintreffen der Löscheinheit waren keine Personen mehr auf dem Gelände. Sofort wurden umfangreiche Löschmaßnahmen eingeleitet. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung über die WarnApp NINA informiert. Die Feuerwehr Duisburg war mit zwei Löschzügen, dem Führungsdienst, sowie der Freiwilligen Feuerwehr und dem Rettungsdienst mit insgesamt 60 Kräften vor Ort. Der Einsatz dauerte die ganze Nacht an.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Duisburg

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel