Mittwoch, 23. Juni 2021

16.04.2021 – Essen Frillendorf – Auto geht in Flammen auf

Am Freitagvormittag (16.04.) wurde die Feuerwehr Essen gegen 10:40 Uhr zur Straße Am Technologiepark nach Frillendorf alarmiert. Ein Autofahrer bemerkte auf der Bundesautobahn 40 in Fahrtrichtung Duisburg eine Rauchentwicklung aus der Motorhaube seines Fahrzeuges. In der Abfahrt Frillendorf fuhr der Fahrer sein Pkw ab und konnte nach der Ausfahrt nicht mehr weiterfahren, da es schon im Motorraum anfing zu brennen. Die alarmierte Feuerwehr traf nach wenigen Minuten am Einsatzort ein. Die Flammen schlugen bereits aus der Motorhaube. Nach einem erfolgreichen Löschangriff konnte die Einsatzstelle dem Fahrer und der Polizei übergeben werden. Ein technischer Defekt als Auslöser des Brandes kann nicht ausgeschlossen werden. Für die Zeit des Einsatzes musste die Straße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

 

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel