Sonntag, 7. März 2021

20.12.2020 – Essen Horst – Unrat brannte in einer Lagerhalle

Am Sonntagnachmittag (20.12.2020) wurde die Feuerwehr über den Notruf von einem Brand an einem ehemaligen Zechengelände in Essen-Horst informiert. Auf der Anfahrt konnten die Kräfte schon eine Rauchsäule erkennen. Bei Eintreffen brannte in einer Lagerhalle Unrat. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell bekämpfen und eine Brandausbreitung auf eine angrenzende Lagerhalle verhindern. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Essen war mit zwei Löschzügen und der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Ähnliche Beiträge

Social

32,959FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel