Mittwoch, 22. September 2021

23.07.2019 – Essen Bergeborbeck – Großbrand in Recyclingbetrieb

Am Dienstagmittag (23.07.) wurde die Feuerwehr Essen zur Straße Zur Halbinsel alarmiert. Aus noch ungeklärten Gründen kam es in einem Recyclingbetrieb zu einem Feuer. Die riesige Rauchsäule hat man aus anderen Städten schon gesichtet. Nach ersten Informationen standen Schrottautos und Teppichreste in Flammen. Die Feuerwehr war mit drei Löschzügen sowie einigen Sonderfahrzeugen vor Ort. Die wetterbedingt hohen Temperaturen erschwerten die Löscharbeiten der Feuerwehrleute. Ingesamt kam es schon zum dritten Feuerwehrgroßeinsatz auf dem Gelände. Die Löscharbeiten werden voraussichtlich noch bis in die Nacht andauern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Essen

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel