Samstag, 19. Juni 2021

23.02.2020 – Köln – Angebranntes Essen in einem Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr Köln wurde am Nachmittag des 23.02.2020 zu einer Feuermeldung auf die Von-Bodelschwingh-Straße alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang deutlicher Brandgeruch aus einer Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses.
Umgehend verschafften sich die Einsatzkräfte Zutritt zur Wohnung. Als Ursache für den Brandgeruch konnte angebranntes Essen in der betroffenen Wohnung
festgestellt werden. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr gelüftet. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel