25.05.2020 – Solingen Aufderhöhe – Wohnungsbrand im 2. OG eines Mehrfamilienhauses

25.05.2020, 12:17 Uhr, Friedenstraße, Solingen

Am Mittag des heutigen Tages kam es zu einem Wohnungsbrand in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Friedenstraße. Bei Eintreffen der Feuerwehr war nicht sicher ob sich noch Personen in der Wohnung befanden.
Es wurden somit 2 Trupps unter Atemschutz mit einem Strahlrohr zur Menschenrettung und Brandbekämpfung eingesetzt.
Ein Hund konnte nach dem öffnen der Tür in Sicherheit gebracht werden.
Personen befanden sich glücklicherweise zum Zeitpunkt des Brandes nicht mehr in der Wohnung.
Das Feuer konnte somit schnell unter Kontrolle und letztendlich abgelöscht werden.
Abschließend wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt um den Treppenraum und die Brandwohnung rauchfrei zu machen.
Die Wohnung ist durch die starke Verrauchung nicht mehr bewohnbar. Die weiteren Mieter des Mehrfamilienhauses sind rechtzeitig durch die vorhandenen Rauchmelder im Treppenraum rechtzeitig gewarnt worden.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Solingen