Donnerstag, 24. Juni 2021

17.02.2019 – Wuppertal Barmen – Mysteriöser Leichenfund in Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses

Gestern (17.02.2019), gegen 18.30 Uhr, verstarb in der Schellenbecker Straße in Wuppertal, ein 19-jähriger Mann. Anwohner hatten Rettungsdienst und Polizei über einen leblosen Mann im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses informiert. Ursächlich könnte eine nicht ansteckende oder meldepflichtige Blutkrankheit gewesen sein. Eine Gewaltanwendung oder ein Fremdverschulden kann zurzeit ausgeschlossen werden. Für morgen ist, mit richterlichem Beschluss, eine Obduktion des Leichnams vorgesehen, um die Todesursache mit letzter Gewissheit festzulegen.

Textquelle: Pressemeldung Polizei Wuppertal

Zunächst wurde vermutet, dass der Verstorbene eventuell eine ansteckende Infektion haben könnte. Dieser Verdacht bestätigte sich aber glücklicherweise nicht.

 

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel