x
Dienstag, 28. Mai 2024

19.04.2024 – Wuppertal Barmen – Amokalarm in Gymnasium: Spezialkräfte im Einsatz

Am heutigen Freitag (19.04.2024) kam es in den Vormittagsstunden an einem Gymnasium in Barmen zu einem großen Einsatz der Polizei.

Gegen 10:00 Uhr meldete eine Hinweisgeberin der Polizei eine
verdächtige Person im Bereich des Gymnasiums Sedanstraße. Die Person sollte nach Angaben der Zeugin möglicherweise bewaffnet gewesen sein.

Die Polizei begann umgehend mit umfangreichen Ermittlungs- und Suchmaßnahmen in der Schule und auf dem Schulgelände. Der Bereich um die Schule wurde dazu großräumig abgesperrt.

Im Einsatzverlauf durchsuchten Spezialeinheiten die Schule. Auch ein Polizeihubschrauber war eingesetzt. Hinweise auf eine konkrete Person, bestätigten sich nicht.
Die Schülerinnen und Schüler wurden durch Einsatzkräfte wohlbehalten aus der Schule begleitet und in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen.

Text: Pressemeldung Polizei Düsseldorf

19

Jan Ohmen
Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel