Dienstag, 21. September 2021

17.07.2021 – Erftstadt Blessem – Bundeswehr im Einsatz: Beginnende Aufräumarbeiten nach Jahrhundertflut

Tag 3 nach den schweren Regenfällen begannen die Kräfte mit den Aufräumarbeiten. Langsam kommen die ganzen Ausmaße zum Vorschein. Die Bundeswehr war im Einsatz um LKWs und PKWs aus dem Wasser auf der Bundesstraße zu ziehen, die Wasserwacht kontrollierte weiter die Fahrzeuge auf mögliche Insassen. Das THW pumpte etliche Keller und Tiefgaragen aus. Rettungswagen mussten vor dem Krankenhaus abgeschleppt werden da diese aufgrund der Regenfälle teilweise mehr als einen Meter unter Wasser standen. Ein Altenheim wurde evakuiert und die Ortschaft Blessem ebenfalls. 

Immer wieder Hubschrauber in der Luft um aus der Luft neue Eindrücke zu gewinnen. Die Einsatzkräfte sind Tag und Nacht im Dauereinsatz.

Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel